Brandschutzgläser der Klasse G & F

Brandschutzgläser der Klassen G und F

  • Pyrostop – Pyrodur
  • Contraflam – Vetroflam – Pyroswiss
  • Pyran – Pyranova


Gläser der Klasse G besitzen keine speziellen Brandschutzschichten und sollen vor allem den Durchlass von Feuer und Rauch möglichst verhindern. Gläser der Klasse F bestehen aus mehreren Scheiben, zwischen die mindestens eine isolierende und bei Temperaturen über 120 Grad aufschäumende Schicht integriert ist.

Pilkington Pyrostop® und Pilkington Pyrodur® sind hochwertige Gläser für Brandschutzverglasungen, die speziell zum gleichmäßig hohen Schutz vor Feuer entwickelt wurden und gleichzeitig alle Eigenschaften bieten, die von herkömmlichem Glas erwartet werden:

  • Prüfung und Zulassung gemäß der jeweils relevanten Normen und Vorschriften.
  • Einsatz in einer Vielzahl von Anwendungen im Innen- und Außenbereich von Gebäuden.
  • Große Auswahl von zugelassenen Brandschutzsystemen.
  • Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Funktionsgläsern zur Erreichung von Zusatzfunktionen wie verbessertem Wärme-, Sonnen- und Schallschutz sowie erhöhter Sicherheit zum Personen- und Objektschutz.


Pilkington Pyrostop® bildet im Brandfall ein wirkungsvolles Wärmeschutzschild gegen das Feuer und bietet so Schutz gegen Hitze, Flammen, Rauch, heiße Gase und Dämpfe. Diese hervorragende Eigenschaft basiert auf der Sandwich-Struktur aus Glas und speziellen Zwischenschichten, die mit dem Glas perfekt harmonieren und höchste optische Qualität ermöglichen. Im Brandfall springt die dem Feuer zugewandte Glasscheibe und die Zwischenschicht schäumt sofort zu einem dicken, widerstandsfähigen und hochisolierenden Schutzschild auf und absorbiert so die Energie des Feuers. Dies geschieht bereits bei einer Temperatur von ca. 120 °C, so dass vom Ausbruch des Feuers an der entsprechende Schutz erfolgt. Die hochwirksame Sandwichstruktur von Pilkington Pyrostop® stellt sicher, dass das Glas, in geeigneten Brandschutzverglasungen eingebaut, wie eine "Mauer" abschließt und so über den von der Norm geforderten Zeitraum den Raumabschluss bietet.

Pilkington Pyrostop® schützt die vom Feuer abgewandte Seite durch seine effektive und thermisch isolierende Wirkungsweise im Brandfall ausreichend lange, so dass die ungefährdete Rettung von Menschenleben und der Zutritt der Feuerwehr in die betroffenen Gebäudebereiche ermöglicht wird. Es begrenzt außerdem die Ausbreitung des Feuers in andere zu schützende Bereiche und reduziert so das Ausmaß möglicher Brandschäden. Pilkington Pyrostop® wurde zudem mit dem Wasserstrahltest, der gemäß der Anforderungen in den USA und Kanada die Belastbarkeit des Glases im Brandfall demonstriert, geprüft und entsprechend zugelassen.

Aktuelles
Schallschutz Acrylplatten

 

acryl verstaerkt

Verstärkte Acrylplatten mit Edelstahlstangen mit einem Durchmesser von 2 mm und Edelstahldrähten

weiterlesen...
Diamond 2s
Behalten Sie den Durchblick!
Entspiegeltes Glas
"Diamaond 2s"
weiterlesen...
Plexiglas Optical

 

Keine lästigen Kratzer...!!!

weiterlesen...
Glasbau

Im Bereich Vertrieb haben wir uns mit der neu eingerichteten GlasBau-Abteilung ebenfalls den Anforderungen unserer Kunden angepasst.

weiterlesen...